Re: Saroten retard. ausser Handel

Klinisches im engeren Sinne / De la clinique

Moderator: Lüscher

Antworten
markus.gnaedinger
Beiträge: 1471
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 09:18
Wohnort: Steinach

Re: Saroten retard. ausser Handel

Beitrag von markus.gnaedinger »

Saroten retard verschwindet vom Markt, auch aus dem EU-Raum kann Amitryptilin offenbar nicht mehr bezogen werden. Da dies ein wichtiges Medikament war, z.B. für die Basistherapie der Migräne oder als adjuvantes Schmerzmittel, stellt sich individuell bei jedem Patienten die Frage, wie die entstandene Lücke gefüllt werden kann.

markus.gnaedinger
Beiträge: 1471
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 09:18
Wohnort: Steinach

Re: Amitryptilin ausser Handel

Beitrag von markus.gnaedinger »

Gemäss Firma Lundbeck bleiben die nicht-retardierten Formen von Saroten lieferbar. Braucht ein Patient es als Antidepressivum, muss man es wohl zu zwei Zeiten dosieren. Das Retard-Präparat wurde wegen Produktionsschwierigkeiten vom Markt genommen.

Antworten