Luftbefeuchter killt Grippeviren!

Ethik, Tipps, Tricks, Kniffe / Ethique, trucs, ruses

Moderator: markus.gnaedinger

Antworten
markus.gnaedinger
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 09:18
Wohnort: Steinach

Luftbefeuchter killt Grippeviren!

Beitrag von markus.gnaedinger » Mo 8. Apr 2013, 18:02

Die Grippewelle 2012/13 ist zwar durch, für die nächste Welle könnten wir uns offenbar wappnen.

Im PLoS ONE gefunden: Eine Arbeit von John D. Noti aus dem CDC. Er und KollegInnen haben eine Studie veröffentlicht, in der bei 20 respektive 45% Raumluft-Feuchtigkeit Hustentröpfchen standardisiert erzeugt worden sind. Bei 45% Feuchtigkeit wurden weniger Partikel mit Grippeviren in der Raumluft gefunden, zudem waren diese deutlich seltener infektiös. Lesen Sie unter:

http://www.plosone.org/article/info%3Adoi%2F10.1371%2Fjournal.pone.0057485

blamperth
Beiträge: 117
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:05

Re: Luftbefeuchter killt Grippeviren!

Beitrag von blamperth » Mo 10. Dez 2018, 19:53

Lieber Markus
Die Idee gefällt mir; allerdings bräuchte es wohl ein Gerät, das sich bei erreichter Luftfeuchtigkeit selbst abschaltet. Sonst gibt es im Wartezimmer eine Masoala-Halle, wo Papaya und Schimmelpilze gezüchtet werden können. Was für ein Gerät empfiehlst Du?
Meinen Kollegen muss ich dann auch noch überzeugen...

markus.gnaedinger
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 09:18
Wohnort: Steinach

Re: Luftbefeuchter killt Grippeviren!

Beitrag von markus.gnaedinger » Di 11. Dez 2018, 07:40

Bin selber nicht Spezialist, habe meine "Weisheiten" vom Kollegen Walter Hugentobler, Nürensdorf. Er arbeitet nach der Pensionierung für eine Raumklima-Firma. Was ich dazu weiss: Eine Luftfeuchtigkeit von 45-50% genügt, also braucht es einen Hygrostat, der dann abstellt. Und: es dürfen keine Legionellen in die Luft geschleudert werden, also braucht es entweder eine Desinfektion des Wassers, oder es es muss so erhitzt werden, dass die Legionellen zugrunde gehen.

markus.gnaedinger
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 09:18
Wohnort: Steinach

Re: Luftbefeuchter killt Grippeviren!

Beitrag von markus.gnaedinger » Mi 27. Mär 2019, 15:08

Hier die Antwort von Fr. Dr. Gonçalves aus dem nationalen Grippezentrum in Genf:
Oui effectivement l’article dans PlosOne est très intéressant et ce n’est pas le seul a démontrer cela. Toutefois cela semble être un peu plus complexe comme le démontre l’article de Kormuth et al, https://academic.oup.com/jid/article/218/5/739/5025997. Mais il est indéniable qu’il serait important d’inclure ces notions dans les recommandations futures ; et tout spécialement pour les lieux de vie commune comme les EMS, hôpitaux et même les salles d’attentes des cabinets médicaux…

Antworten