Lehrling: Röntgen erst ab 17?

Ethik, Tipps, Tricks, Kniffe / Ethique, trucs, ruses

Moderator: markus.gnaedinger

Antworten
markus.gnaedinger
Beiträge: 1402
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 09:18
Wohnort: Steinach

Lehrling: Röntgen erst ab 17?

Beitrag von markus.gnaedinger » Mi 3. Jun 2015, 11:53

Bei der Bestellung des Dosimeters für unsere neue Lehrtochter, die im Sommer anfängt, hat die Firma Dosilab uns darauf aufmerksam gemacht, dass Personen unter 17 Jahren sich beruflich nicht Strahlen exponieren dürfen. Woher diese Richtlinie kommt, weshalb das für einen 16-jährigen Lehrling und bei unserer Frequenz von 2 bis 4 Aufnahmen pro Tag schädlich sein soll, und wie unsere Lehrtochter dann das Röntgenhandwerk erlernen soll, ist mir allerdings schleierhaft.

Urs Enggist
Beiträge: 673
Registriert: So 26. Jun 2005, 20:00
Wohnort: Auenstein

Re: Lehrling: Röntgen erst ab 17?

Beitrag von Urs Enggist » Fr 5. Jun 2015, 06:56

da kann man nur sagen: Das wäre so!

Antworten