Forum-Infos vom 28. August 2020

Neuigkeiten und Rundbriefe der Forumsleitung / Nouvelles et lettres de la direction

Moderator: admin.forum

Gesperrt
admin.forum
Site Admin
Beiträge: 338
Registriert: Fr 4. Mär 2005, 17:31
Wohnort: Schweiz/Switzerland

Forum-Infos vom 28. August 2020

Beitrag von admin.forum »

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Im Forum für Hausarztmedizin sind nun 1069 Nutzer registriert.

Personelles

Wie Sie unter Geschichte des Forums für Hausarztmedizin nachlesen können, haben schon diverse Moderatoren für unser Forum gewirkt, und dies immer ehrenamtlich: viewtopic.php?f=35&t=46. Neben den noch aktiven Gründungsmitgliedern Bhend, Gnädinger und Lüscher sind die beiden langjährigen Mitglieder Altorfer und Weirich mit an Bord. Verlassen haben uns jüngst Eva Kaiser und Esther Henzi. Eva war sehr aktiv und konnte als Vorstandsmitglied von MFE bei ihren Diskussionsbeiträgen von ihrem Hintergrundwissen profitieren. Da Sie nun die Vorstandsarbeit abgegeben hat, trat sie auch von der Forumsleitung zurück. Esther hat zusammen mit Markus Gnädinger von der SGAIM das Mandat für die Betreuung des CIRS-Systems erhalten. Sie zeichnete sich durch ausgewogene, wohlwollende und kompetente Kommentare zu den Fällen aus. Sie war auch regional im Thurgau sehr aktiv. Sie ist wegen einer persönlichen Umorientierung zurückgetreten. Beiden Kolleginnen danken wir herzlich für das nimmermüde Engagement für die Hausarztmedizin. An Evas Stelle konnten wir unser Moderatorenteam durch Christian Rohrmann verstärken. Er ist Vorstandsmitglied von MFE. An Esthers Stelle kommentiert nun Dominique Gut die CIRS-Fälle, er ist Pädiater und Vorstandsmitglied der SGP. Beide Kollegen heissen wir im Moderatorenteam herzlich willkommen. Auf der Suche sind wir noch nach einer weiteren CIRS-Moderatorin / einem Moderator. Wer Interesse hat, möge sich melden.

Regionale Foren

Die COVID 19-Lage erschwert es wieder zunehmend, dass wir Peers uns persönlich treffen, hier könnte unser Forum eine Ergänzung bieten. Nach dem Hausärzteverein der Stadt St. Gallen sind wir nun am Einrichten eines regionalen Forums für die Netzwerke PizolCare und DELTA (im Aufbau). Falls Sie für Ihr Netzwerk ein nur den Netzwerkmitgliedern zugängliches Unterforum bei uns einrichten möchten, so ist dies kostenlos möglich. Bitte melden Sie sich.
Regionalforen.png
Regionalforen.png (21.67 KiB) 1178 mal betrachtet

Hausarztpraxis obligatorisch?

Mit dem Berset’schen Vorstoss (viewtopic.php?f=9&t=2391) ist in den Diskussionsforen der elektronischen Medien ein Sturm der Entrüstung auf uns Haus- und KinderärztInnen heruntergeprasselt. Man schreibt von Doppelspurigkeit und «Verlauern» von Fällen und setzt lieber auf die Eigenverantwortung des Patienten. Tatsache ist: Hausärztlich geprägte Versorgungssysteme sind kostengünstiger, und die Bevölkerung lebt länger und gesünder als mit «Selbstbedienungsladen»-Systemen, wie wir sie hier haben, auch wenn in Einzelfällen das Gegenteil der Fall sein mag. Was denken Sie zum Thema?

Die nächsten Forum-Infos sind geplant auf: 25. September 2020

Mit lieben Grüssen

Markus Gnädinger, Richard Altorfer, Heinz Bhend, Dominique Gut, Christian Rohrmann, Severin Lüscher, Gerry Weirich: a d m i n @forum-hausarztmedizin.ch (zusammenschreiben)
Das Moderator-/Administrator-Team des Forums für Hausarztmedizin
Gesperrt