Forum-Infos vom 28. Juli 2017

Neuigkeiten und Rundbriefe der Forumsleitung / Nouvelles et lettres de la direction

Moderator: admin.forum

Gesperrt
admin.forum
Site Admin
Beiträge: 364
Registriert: Fr 4. Mär 2005, 17:31
Wohnort: Schweiz/Switzerland

Forum-Infos vom 28. Juli 2017

Beitrag von admin.forum »

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Im Forum für Hausarztmedizin sind nun 775 Nutzer registriert.

CIRS zum Zweiten

In unserem neuen Unterforum «CIRS» sind nun bereits drei spannende Fälle eingegangen: http://www.forum-hausarztmedizin.ch/cc/ ... m.php?f=65. Es ermöglicht die anonyme Eingabe von Fällen, bei denen aufgrund einer fehlerhaften Handlung oder Unterlassung der normale Praxisablauf gestört worden ist. Die Fälle können von allen Forumsmitgliedern, die den Zugang zur «Closed User Group» beantragt haben, eingesehen und diskutiert werden. Der Autor oder die Autorin der Meldung kann auf die Kommentare eine ebenfalls anonyme Replik verfassen. Der Zugang ist auch in französischer Sprache möglich. In Kürze soll in Primary & Hospital Care ein Artikel zu CIRS erscheinen.

Das CIRS-Unterforum bei uns ist bis Ende Jahr 2017 provisorisch bei uns. Dann muss mit SGAIM, SGP und KHM entschieden werden, ob und falls ja in welcher Form es weitergeführt werden soll. Nach unserer Meinung ist das CIRS-Forum eine nützliche Einrichtung, sowohl um aus den Fällen etwas zu lernen als auch um den QZ-Moderatoren Anschauungsmaterial für die CIRS-Sitzungen zu liefern. Es wäre schade, wenn der Betrieb aus Mangel an Fällen wieder eingestellt werden müsste. Und dies ist zugleich unsere Bitte an Sie:

Geben Sie doch einen Fall aus Ihrer Praxis ein, damit diese Einrichtung eine Chance bekommt, auch in Zukunft für Sie da zu sein.

Ein Forumsmitglied hat übrigens beanstandet, keinen Zugang zum CIRS-Forum bekommen zu haben. Dürfen wir Sie bitten, den obigen Link auszuprobieren und es uns zurückzumelden, wenn der Zugang nicht funktionieren sollte. Dies könnte a) daran liegen, dass Sie sich nicht eingeloggt haben, b) dass Sie sich uns gegenüber nicht als praktizierende Haus- oder KinderärztInnen geoutet (und wir den Zugang folglich nicht freigeschaltet) haben oder c) dass ein technisches Problem besteht. Im Fall a) könnten Sie sich selber helfen; bei b) oder c) erbitten wir Ihre Meldung.

Zuwachs im Moderatoren-Team

Anlässlich der Eröffnung des Unterforums CIRS hat sich neu Fr. Dr. Esther Henzi aus Steckborn bereit erklärt, in der Moderation des Forums für Hausarztmedizin mitzuarbeiten. Herzlich willkommen Esther und Dankeschön!


Die nächsten Forum-Infos sind geplant auf: 25. August 2017

Mit lieben Grüssen

Markus Gnädinger, Richard Altorfer, Heinz Bhend, Esther Henzi, Eva Kaiser, Severin Lüscher, Gerry Weirich: a d m i n @forum-hausarztmedizin.ch (zusammenschreiben)
Das Moderator-/Administrator-Team des Forums für Hausarztmedizin
Gesperrt